Menü

Steuerliche Forschungsförderung

Das Gesetz ermöglicht steuerliche Begünstigung von Forschungs- und Entwicklungsausgaben von Unternehmen.

Umweltinnovationsprogramm (UIP)

Gefördert werden großtechnische Anlagen mit Demonstrationscharakter, d.h. die geplante Technik wird in Deutschland noch nicht angewendet oder bekannte Techniken werden neuartig kombiniert.

Umweltschutzförderung der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU)

Gefördert werden lösungsorientierte Projekte zum Schutze der Umwelt, insbeondere vom KMU, in den Bereichen Umwelttechnik, -forschung und -kommunikation, Natur- und Kulturgüterschutz.

Wasserstoffrichtlinie SH - Förderung des Aufbaus einer nachhaltigen Wasserstoffwirtschaft

Gefördert werden Projekte zur nachhaltigen Erzeugung, Speicherung und Nutzung von grünem Wasserstoff
Bewerbungsfrist läuft bis 30. Juni 2024mehr Informationen

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM)

Gefördert werden FuE-Aktivitäten und diese unterstützende Dienstleistungen für innovative Produkte, Verfahren oder technische Dienstleistungen ohne Einschränkung auf bestimmte Technologien und Branchen.
Derzeit keine Bewerbung möglichmehr Informationen
Nach oben scrollen